Über mich

"Tu was du willst, aber nicht weil du musst."  -Budda-

Seit mehreren Jahren befasse ich mich mit der für mich schönsten Freizeitbeschäftigung: der Fotografie.

 

An jedem freien Wochenende habe ich  Zweibeiner, Hunde, Katzen, Pferde und Kleintiere fotografiert, um meine Leidenschaft immer mehr auszubauen.

 

Es ist für mich jetzt an der Zeit, dem Ganzen einen Hauch  Professionalität zu verleihen und mich deshalb nebenberuflich der Tierfotografie sowie Tier-Mensch-Fotografie zu widmen.

 

Du findest in mir eine große Tierliebhaberin, die besonderen Wert auf Natürlichkeit legt. Meine Fotos kommen aus dem Herzen, nicht ausschließlich von der Technik. Für mich ist es eine Herzensangelegenheit, deine Momente mit deinem Rudelmitglied/Rudel für die Ewigkeit festzuhalten und dir somit ein Stück Erinnerung auf Bildern wiederzugeben.

 

Mehr als 11 Jahre steht meine Hündin Kessy (Deutscher Boxer) treu an meiner Seite und ist der Mittelpunkt in meinem Leben.

An dieser Stelle werde ich auch ihn erwähnen, da mit ihm alles begann: Willi, mein erstes eigenes Zwergkaninchen mit starken Charakter und enormen Kampfgeist gegen sämtliche bösartigen Krankheiten - unvergessen. Beide waren zu Willi's Lebzeiten ein Herz und eine Seele. Die jahrelange Erfahrung mit beiden ist für mich Gold wert und bleibt bei mir fest verankert. Letztendlich waren sie es, die den Grundstein für den Beginn meiner Tier- und Tier-Menschfotografie damals legten.

Es sind eben die, ohne Stimme,

die Alles sind und dir Alles geben.